Kinderfreundliche Hotels in Paris

Paris ist nicht nur für Erwachsene eine Reise wert, sondern auch für Kinder. Und glücklicherweise gibt es in der französischen Hauptstadt einige kinderfreundliche Hotels ...
Kinderfreundliche Hotels Paris
Die schönsten Familienhotels in Paris ( © Paris Tourist Office - Fotograf Amélie Laurin )

Mit den Kindern Urlaub in Paris machen

Paris ist als Stadt des Lichts bekannt und gilt für Erwachsene als überaus sehenswert. Aber auch Familien mit Kindern kommen in der französischen Metropole auf ihre Kosten.

Sowohl für die Eltern als auch für deren Sprösslinge stellt das Entdecken der vielen Sehenswürdigkeiten von Paris eine faszinierende Herausforderung dar.

Neben den klassischen Attraktionen wie dem Eiffelturm, dem Louvre und dem Wachsfigurenkabinett gibt es verschiedene spezielle Sehenswürdigkeiten für Kinder. Dazu gehört natürlich in erster Linie das Disneyland mit Mickey Maus und Co.

Das richtige Hotel für die ganze Familie finden

Aber auch in Paris ist es nicht immer leicht, ein passendes Hotel zu finden, dass sowohl kinderfreundlich als auch bezahlbar ist.

Es gibt jedoch in Paris durchaus verschiedene Etablissements, die spezielle Familienzimmer zur Verfügung stellen und für ein unvergessliches Urlaubserlebnis für die ganze Familie sorgen.

Zu den zehn empfehlenswertesten Familienhotels in Paris zählen:

  1. Vienna House Dream Castle At Disneyland Paris
  2. Novotel Paris Gare de Lyon
  3. Novotel Paris Les Halles
  4. Hôtel Le Bristol Paris
  5. MOB-Hôtel Paris Saint-Ouen
  6. Hôtel Au Bœuf Couronné
  7. Hôtel Yooma Orban Lodge
  8. Joke Hôtel Astotel
  9. Hôtel Les Jardins de la Villa
  10. Résidence Nell

Vienna House Dream Castle At Disneyland Paris

Zu den bekanntesten familienfreundlichen Hotels der französischen Hauptstadt zählt zweifellos das Vienna House Dream Castle At Disneyland Paris, das einer Zauberwelt gleicht und unmittelbar bei Disneyland Paris zu finden ist.

Es liegt östlich von Paris an der 40 avenue de la Fosse des Pressoirs in Magny-le-Hongre, Île de France.

Sein Baustil gleicht dem eines französischen Schlosses.

Durch seine perfekte Lage bietet sich das Hotel als Reiseziel für disneybegeisterte Familien mit Kindern geradezu an.

Insgesamt bringt es das Dream Castle Hotel, das an einem See unweit vom Aquarium Sea Life Paris liegt, auf 397 Zimmer und Suiten, zu denen auch Familienzimmer gehören.

Dabei bietet das 4-Sterne-Hotel ein spezielles Unterhaltungsprogramm für Kinder an.

Die Eltern können sich im Spa- und Wellnessbereich erholen, der einen Indoor-Pool sowie ein Fitnessstudio umfasst.

Auch Restaurants und Hotelbar sowie kostenfreies Highspeed WLAN sind vorhanden.

So vereint das mittelalterlich anmutende Schloss traditionelle Eleganz mit moderner komfortabler Einrichtung.

» Weitere Infos + Buchung

Novotel Paris Gare de Lyon

Die Novotelkette gilt ebenfalls als besonders familienfreundlich. So bekommt jedes Kind bei der Ankunft ein kleines Präsent zur Begrüßung.

Zu den beliebtesten Familienhotels der französischen Hauptstadt zählt das Novotel Paris Gare de Lyon.

Es befindet sich im 12. Pariser Stadtbezirk an der Métrolinie Gare de Lyon unweit vom Jardin des Plantes sowie dem Parc de Bercy.

Beide Parks werden als besonders schön für Kinder eingestuft.

Viele Hotelzimmer bieten Platz für mindestens drei Personen. Außerdem erhalten die Kinder ein kostenfreies Frühstück.

Durch eine eigene Parkgarage braucht nicht lange nach einem passenden Parkplatz Ausschau gehalten zu werden.

» Weitere Infos + Buchung

Novotel Paris Les Halles

Ein weiteres kinderfreundliches Hotel der Novotelkette findet sich im 1. Stadtbezirk mit dem Novotel Paris Les Halles.

Es liegt in zentraler Lage dicht am Marais, Centre Pompidou und Notre-Dame.

Zu den Highlights des Hotels gehört die Frühstücksterrasse, die Teil des Innenhofs ist.

Kinder unter 16 Jahren erhalten dort ihr Frühstück kostenlos. Bei der Ankunft erwartet sie außerdem ein Willkommensgeschenk.

» Weitere Infos + Buchung

Hôtel Le Bristol Paris

Das Hotel Le Bristol gehört nicht nur zu den luxuriösesten, sondern auch zu den familienfreundlichsten Hoteleinrichtungen von Paris.

Trotz der noblen Umgebung sind die Kinder dort herzlich willkommen und sollen sich wohlfühlen.

Beim Einchecken bekommt jedes Kind sein eigenes Stofftier. Außerdem gibt es unmittelbar am Spa einen Vor-Ort-Miniclub mit reichlich Spielen und Spielzeug.

Darüber hinaus bieten Hotelmitarbeiter Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel Schnitzeljagden an.

Auch ein eigener Pool für Kinder ist vorhanden.

» Weitere Infos + Buchung

MOB-Hôtel Paris Saint-Ouen

Das MOB Hôtel Paris Saint-Ouen liegt am nördlichen Stadtrand.

Es punktet mit seiner umfangreichen Terrasse, seiner Media-Bibliothek, einem großen Kickertisch sowie einem eigenen Gemüsegarten.

Es gibt aber noch weitere familienfreundliche Kriterien wie spezielle Familienzimmer, die auch die Brieftasche nicht zu stark belasten.

Nicht weit vom Hotel ist der bezaubernde Flohmarkt von in Saint-Ouen zu finden, der zu einem Abstecher einlädt.

Neben Kindern sind auch Hunde im Hotel Saint-Ouen herzlich willkommen.

» Weitere Infos + Buchung

Hôtel Au Bœuf Couronné

Das Hôtel Au Bœuf Couronné ist im 19. Arrondissement im Nordosten von Paris angesiedelt.

Es liegt nicht weit von der Ringautobahn entfernt, wodurch der Weg in die Stadt nicht viel Zeit beansprucht.

Außerdem befindet sich gegenüber dem im Jahr 2017 eröffneten kinderfreundlichen Hotel eine Métrostation sowie der sehenswerte Parc de la Villette.

Kinder kommen dort in der Cité des Enfants auf ihre Kosten, bei der es sich um eine Form von Wissenschaftsmuseum handelt, das sich speziell an Kinder richtet.

» Weitere Infos + Buchung

Hôtel Yooma Orban Lodge

Ein modernes Hotel ganz in der Nähe des Eiffelturms ist mit dem Yooma Orban Lodge im 15. Stadtbezirk unweit der Seine zu finden.

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein gemeinschaftliches Projekt des Künstlers Daniel Buren sowie des Designers Ora-ïto, das mit seiner jungen farbenfrohen Ausstattung punktet.

Des Weiteren verfügt es über eine Vielzahl an Familienzimmern. Diese sind mit modernen Schlafnischen und Stockbetten ausgestattet. Dabei finden bis zu vier Kinder in einem Zimmer Platz.

Teenagern steht an ihrem Bett neben der Leselampe ein eigener USB-Anschluss zur Verfügung.

» Weitere Infos + Buchung

Joke Hôtel Astotel

Als Hotel für die ganze Familie gilt das Joke Hotel Astotel, das sich im 9. Arrondissement befindet.

Zu den Merkmalen des Joke Hotels zählen Humor sowie spielerische Elemente. Dazu gehören zum Beispiel elektrische Autos an der Rezeption für kleinere Kinder.

Die Lampen im Hotel haben die Form von Luftballons. Außerdem gehören spezielle Triple-Zimmer zum Angebot, in die noch ein Bett für Babys hineinpasst.

Viele Zimmer sind zusätzlich mit Zwischentüren ausgestattet, sodass die Kleinen stets in Reichweite bleiben.

» Weitere Infos + Buchung

Hôtel Les Jardins de la Villa

Beim Hôtel Les Jardins de la Villa handelt es sich um ein Boutique-Hotel, das im modernen Stil errichtet wurde.

Es ist im 16. und 17. Arrondissement (Bois de Boulogne) in ruhiger Lage zu finden.

Kinder unter 12 Jahren können kostenfrei im Hotel übernachten.

Darüber hinaus zählen Babybetten, Babyausstattung, Wickelauflagen und Babyphones zum Angebot.

Außerdem erwartet die Kleinen ein Willkommensgeschenk beim Einchecken in das Hotel.

Bei Bedarf kann der Concierge auch einen Babysitterservice organisieren.

» Weitere Infos + Buchung

Résidence Nell

Eine beliebte Hotelalternative für Familien, die ihren Urlaub mit den Kindern in Paris verbringen, ist die Résidence Nell im 9. Stadtbezirk an der Opéra Garnier.

Die stilvolle Résidence verfügt über 17 Apartments und Studios.

Neben Schlafzimmer und Bad gibt es auch eine kleine Küche, mit allem was die Familie so braucht.

Die zentral gelegene Résidence Nell eignet sich ausgezeichnet für Familien mit Kindern, die während ihres Parisaufenthalts unabhängig bleiben möchten.

» Weitere Infos + Buchung

Wie lassen sich kinderfreundliche Hotels in Paris am besten finden?

Es gibt natürlich noch mehr familienfreundliche Hotels in Paris.

Die passende Unterkunft zu finden, ist allerdings mitunter nicht so einfach. So sind manche Hotels vorwiegend an der Stadtautobahn, dem Périphérique, angesiedelt. Sie eignen sich eher für einen Aufenthalt, wenn die Familie auf der Durchreise ist.

Wer jedoch Paris näher erkunden möchte, benötigt ein Hotel, das nicht so weit abgelegen ist, sondern sich in zentraler Lage befindet.

Praktisch sind zudem die Nähe zu einer Métrostation, von der aus die Familie ins Stadtzentrum gelangt, sowie zu Parks, in denen die Kinder spielen können.

Wer nach einem kinderfreundlichen Hotel sucht, erkundigt sich am besten, ob die Unterkunft auch über Zwischentüren verfügt, wodurch aus einem Hotelzimmer zwei Zimmer werden.

Ferner sollte bei Bedarf ein Babybett vorhanden sein.

Damit das Frühstück im Hotel nicht zu teuer ausfällt, empfiehlt es sich, danach zu fragen, ob es im Preis enthalten ist. Viele familienfreundliche Hotels bieten kostenfreies Frühstück für Kinder an.

Eine wichtige Rolle spielt auch die Lage des Hotels und ob es in einem kinderfreundlichen Viertel liegt.

Als geeignete Pariser Viertel für Kinder gelten das Quartier Latin, Jardin des Plantes/Rue Mouffetard, Marais, Saint-Germain-des-Prés, Montparnasse sowie Opéra Grands Boulevards.

Alternative zu Hotels

Lässt sich trotz aller Bemühungen kein bezahlbares kinderfreundliches Hotel in Paris finden, besteht die Möglichkeit, über entsprechende Organisationen oder von Einheimischen ein Apartment zu mieten.

Das bietet den Vorteil, während des Parisurlaubs Unabhängigkeit zu bewahren.

Anzeige