Paris Reiseinformationen

Paris Reiseinformationen
Der französische Hochgeschwindigkeitszug TGV ( © Paris Tourist Office - Photographer : Jacques Lebar )
Hier erfährst du die besten Anreisemöglichkeiten nach Paris. Wir geben dir außerdem Tipps, wie du Paris und seine Schätze am einfachsten erkunden kannst und was ansonsten noch für deinen Urlaub in Paris wichtig ist.

Paris Anreise

Paris liegt nur knapp 400 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt, daher empfiehlt sich für alle, die im Westen Deutschlands wohnen, die Anreise per Auto, Bahn oder Bus. Wenn du weiter entfernt von der Grenze zu Frankreich oder Belgien lebst, ist das Flugzeug die bequemste und schnellste Anreisemöglichkeit. Von Berlin oder München bist du in unter zwei Stunden an einem der Pariser Flughäfen.

Züge von Deutschland nach Paris

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, mit der Bahn nach Paris zu reisen. Unter anderem verkehren Direktzüge von Frankfurt am Main, München, Saarbrücken und Köln. In Paris kommst du entweder am Gare du Nord, dem Nordbahnhof, oder am nicht weit entfernten Gare de l`Est, dem Ostbahnhof, an. Von beiden Bahnhöfen aus kannst du deine Reise in Paris bequem mit der Metro, dem Bus oder der Regionalbahn RER fortsetzen.

Fliegen nach Paris

Mit dem Flugzeug nach Paris kommst du von zahlreichen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter anderem bieten Lufthansa, Air France und easyJet Direktflüge in die französische Hauptstadt an. Je nach Airline landest du entweder auf dem im Nordosten gelegenen Flughafen Paris-Charles de Gaulle oder auf dem im Süden von Paris gelegenen Flughafen Orly. Im Norden, ca. 85 km von Paris entfernt, befindet sich der Flughafen Paris-Beauvais-Tillé. Dieser wird allerdings nicht aus dem deutschsprachigen Raum angesteuert. Solltest du aber von Süd- oder Nordeuropa nach Paris fliegen wollen, könnte dies durchaus eine Option für dich sein.

Mit dem Auto nach Paris

Wenn du nicht auf dein Auto verzichten möchtest oder kannst, dann solltest du entweder über die A4 aus Richtung Saarbrücken oder über die A1 via Belgien nach Paris reisen. Bitte beachte, dass es in Frankreich ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen gibt und dass einige Straßen mautpflichtig sind. Wenn du in Paris angekommen bist, solltest du aber das Auto lieber stehen lassen. Einen Parkplatz in der Innenstadt zu finden ist nahezu aussichtslos und Verkehrsunfälle stehen in Paris auf der Tagesordnung. Nimm lieber Bus und Bahn. Das spart Zeit und schont die Nerven.

Einreisebestimmungen für Frankreich

Frankreich gehört zur Europäischen Union (EU), daher reicht für die Einreise ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Bitte beachte, dass die Ausweispflicht auch für Kinder jedes Alters besteht. Wen du mit einem Haustier einreisen möchtest, musst du den EU-Heimtierausweis mitführen. Zudem ist eine gültige Tollwutimpfung notwendig.

Erfahre alles zu den Reiseinformationen für Paris

Paris Bahnhöfe

Bahnhöfe in Paris

Paris lässt sich auch bequem mit der Bahn erreichen. So verfügt die französische Hauptstadt über sechs große Fernverkehrsbahnhöfe: Gare du Nord, Gare de l'Est, Gare de Lyon, Gare d'Austerlitz, Gare Montparnasse, Gare Saint-Lazare. Dieser Artikel stellt sie dir vor ...

Paris Herbst

Paris im Herbst – Events und Aktivitäten

Wenn die langen französischen Sommerferien zu Ende sind und Paris allmählich in seinen Arbeitsalltag zurückfindet, ist der perfekte Zeitpunkt gekommen, um die Stadt an der Seine bei etwas weniger Touristenrummel zu besichtigen.

Paris Winter

Paris im Winter

Hauptstadt Frankreichs und Stadt der Liebe, das ist Paris. Paris hat das ganze Jahr über etwas zu bieten. Im Frühling und Sommer ist es natürlich besonders schön, aber auch im Winter gibt es einiges zu erleben und zu genießen. Dann verwandelt sich die Stadt nicht selten in ein märchenhaft glitzerndes Paradies.

Taxifahren Paris

Taxifahren in Paris

Das Fahren mit dem Taxi gehört zu den beliebtesten Fortbewegungsarten in der französischen Hauptstadt. Dabei gibt es allerdings verschiedene Dinge zu beachten ...

Batobus Wassertaxis Paris

Batobus – Wassertaxis in Paris

Als 'Batobus' werden Wassertaxis bezeichnet, die auf der Seine in regelmäßigen Abständen verkehren. Genauer handelt es sich um Linienschiffe, die an verschiedenen Sehenswürdigkeiten von Paris Halt machen.

Parken Paris

Parken in Paris

Parken in Paris ist nichts für Feiglinge. Paris verfügt aber über rund 70 große Parkhäuser, die sich in allen Arrondissements befinden. Es ist allerdings keine Selbstverständlichkeit, dass du bei deinem Aufenthalt auch einen Parkplatz in einem dieser Parkhäuser ergatterst. Es empfiehlt sich daher auf jeden Fall, einen…

Nachtzug Paris

Nachtzug nach Paris – welche Möglichkeiten gibt es?

Wenn du heute mit dem Nachtzug nach Paris fahren möchtest, stellst du spätestens bei deiner Fahrplanrecherche fest, dass es die gewünschte Verbindung nicht gibt. Stattdessen setzt die Bahn von einigen deutschen Bahnhöfen aus über Nacht IC-Busse ein.

Paris Gare de l'Est

Paris Gare de l'Est – Ostbahnhof

Die Gare de l'Est ist einer der großen sechs Kopfbahnhöfe, die das Bahnnetz der französischen Hauptstadt prägen. Paris Est liegt im 10. Arrondissement und in der Nähe des Bahnhofes Gare du Nord. Der Zugverkehr wird über neunundzwanzig Gleise abgewickelt.

Bahnfof Paris Gare du Nord

Paris Gare du Nord – Nordbahnhof

Die Gare du Nord ist einer der sechs großen Kopfbahnhöfe, die das Bahnnetz der französischen Kapitale prägen. Paris Nord liegt im 10. Arrondissement am Place Napoléon III in der Nähe des Bahnhofs Gare de l'Est. Der Bahnhof Paris-Nord verfügt über 31 Gleise.

Anreise Köln Paris

Von Köln nach Paris – per Zug, Bus, Auto oder Flugzeug

Für die Fahrt zwischen Köln und Paris bieten sich unterschiedliche Verkehrsmittel an. Die Domstadt ist sowohl mit der Bahn als auch über die Straße und mit Flugverbindungen gut an die französische Hauptstadt angebunden.

Anreise Stuttgart Paris

Von Stuttgart nach Paris – per Zug, Bus, Auto oder Flugzeug

Wie kommt man von Stuttgart nach Paris? Für den Weg von Stuttgart nach Paris kannst du unterschiedliche Verkehrsmittel wählen. Diese unterscheiden sich durch die Geschwindigkeit ebenso wie bei den Kosten.

Anreise Dortmund Paris

Von Dortmund nach Paris – per Zug, Bus, Auto oder Flugzeug

Die Strecke zwischen Dortmund und Paris lässt sich mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln zurücklegen, von denen das Flugzeug die schnellsten Verbindungen anbietet. Mehr von der Landschaft sehen lässt sich jedoch aus dem Autofenster beziehungsweise dem Busfenster oder auf einer Bahnreise.

Postleitzahl Paris

Welche Postleitzahl hat Paris?

Paris hat nicht nur eine Postleitzahl. Die französische Post hat der Hauptstadt mehrere Postleitzahlen zugeteilt. Genau genommen sind es 21 verschiedene Postleitzahlen. Jedes Arrondissement hat eine eigene Postleitzahl. Das 16. Arrondissement hat sogar zwei.

Bus Berlin Paris

Bus von Berlin nach Paris

Es gibt viele Möglichkeiten, von Berlin nach Paris zu kommen. Mehrmals täglich kann man ein Flugzeug nehmen, die Bahn bietet Verbindungen an, und man kann natürlich auch mit dem Auto fahren. Interessant sind aber auch Busverbindungen. Per Bus ist Paris von Berlin aus innerhalb von 13 Stunden erreichbar.