18. Arrondissement Sehenswürdigkeiten

Hier findest du einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im 18. Arrondissement.
Sacré-Cœur de Montmartre

Sacré-Cœur de Montmartre

Sacré-Cœur ist die Hauptattraktion von Montmartre. Erbaut wurde die Kirche nach der Niederlage Frankreichs gegen Preußen 1870/71 als Mahnmal.

Moulin Rouge Paris

Moulin Rouge

Zu den bekanntesten Pariser Sehenswürdigkeiten zählt das Moulin Rouge. Angesiedelt ist das weltbekannte Variété im Vergnügungsviertel Pigalle am Fuße des Montmartre.

Place du Tertre Paris

Place du Tertre in Montmartre

Den Place du Tertre solltest du besuchen, wenn du sehen willst, wie Porträtisten porträtieren, oder wenn du dich selbst porträtieren lassen möchtest.

Friedhof Montmartre in Paris

Friedhof Montmartre

Der Cimetière de Montmartre ist der Pariser Nordfriedhof. Viele berühmte Persönlichkeiten sind hier zur letzten Ruhe gebettet.

Kirche Saint-Pierre Montmartre Paris

Kirche Saint-Pierre de Montmartre

Die Kirche Saint-Pierre de Montmartre ist ein schlichter Ort der Ruhe im tourismusgeprägten Viertel um Sacré-Cœur.

Lapin Agile Montmartre

Kabarett Lapin Agile in Montmartre

Le Lapin Agile ist ein berühmtes Pariser Kabarett. Hier kehrten auch schon Picasso und van Gogh ein.

Montmartre-Museum

Montmartre-Museum

Das Montmartre-Museum dokumentiert die Geschichte des Pariser Montmartre-Viertels, besonders die Aktivitäten der Künstlerinnen und Künstler.

Bateau-Lavoir

Bateau-Lavoir

Das Bateau-Lavoir ist ein kunstgeschichtlich berühmtes Haus. Denn hier wurde der Kubismus geboren.