Paris Stadt & Leute

Alles Wissenswerte zu Paris und seinen Bewohnern.

Paris - Herz Frankreichs und Brennpunkt der französischen Geschichte

Paris ist das Herz Frankreichs - politisch, wirtschaftlich und kulturell. Und Paris ist ein Mythos in der ganzen Welt - die Stadt der Liebe, der Finesse, des guten Geschmacks.

Die Geschichte von Paris geht so weit in die Vergangenheit zurück, wie sie reich an Wendungen ist. Die französische Politik wird in Paris gemacht. Fast alles, was wirtschaftlich und kulturell in Frankreich Rang und Namen hat, ist in Paris ansässig. Und auch essen kann man in Paris immer noch "wie Gott in Frankreich".

Hier erfährst du alles Wichtige über die Pariser und das Leben in Paris in Geschichte und Gegenwart. Viel Spaß!

Anzeige
Deutsche in Paris

Es gibt verhältnismäßig viele Deutsche in Paris. Wie viele es genau sind, kann man allerdings nur vermuten. Denn in Frankreich besteht für Deutsche keine Meldepflicht. Man schätzt, dass in ganz Frankreich rund 40.000 bis 60.000 Menschen aus Deutschland wohnen. Ein Großteil davon dürfte sich in der Pariser Region aufhalten.

Schlittschuhlaufen Paris

Rund um die Weihnachtszeit bis in den März hinein bietet die französische Hauptstadt Einwohnern und Gästen ein besonderes Erlebnis: Schlittschuhlaufen in Paris! Die bekannteste und schönste Eislauffläche befindet sich direkt vor dem Rathaus, dem Hôtel de Ville.

Kaufhäuser Paris

Paris gehört zu den bedeutendsten Metropolen der Welt. So ist es kein Wunder, dass es eine weit zurückreichende Pariser Kaufhaus-Tradition gibt: Bereits 1852 eröffnete das „Le Bon Marché“. Bis heute sind viele weitere Kaufhäuser dazugekommen.

Weihnachtsessen Frankreich

Das traditionelle Weihnachtsessen in Frankreich

Das traditionelle Weihnachtsessen findet für die Franzosen meist im Kreise der Familie oder Freunde statt und ist ein kulinarisches Sinnenfest sondergleichen, für manche sicher auch eine Völlerei. Denn in Frankreich besteht das Weihnachtsessen traditionell aus sieben Gängen und 13 Desserts...

Sturm auf die Bastille

Der Sturm auf die Bastille

Zu den Ereignissen, die du mit der Französischen Revolution verbindest, gehört sicher der Sturm auf die Bastille. Dieser wird teilweise als Revolutionsbeginn eingestuft, allerdings hatten die Auseinandersetzungen zwischen Volk und Obrigkeit bereits einige Tage zuvor begonnen.

Wikinger Paris

Die Wikinger und Paris

Die Wikinger attackierten im 9. Jahrhundert auch Paris. Sie waren auf Plünderung aus. Im Jahr 885 belagerten dänische Wikinger Paris für längere Zeit. Ihre Anführer hießen Siegfried und Rollo. Paris stand unter der Führung von Graf Odo.

Stadtkern Paris

Was ist der Stadtkern von Paris?

In diesem Artikel lernst du, was der Stadtkern von Paris ist. In Wirklichkeit hat Paris nämlich mehrere Stadtkerne, je nachdem, ob man den historischen, den wirtschaftlichen oder den politischen Stadtkern der französischen Hauptstadt meint.

Peace for Paris Symbol

Das 'Peace for Paris'-Symbol von Jean Jullien

Das 'Peace for Paris'-Symbol von Jean Jullien tauchte kurz nach den schrecklichen Anschlägen vom 13. November 2015 im Internet auf. Es ist ein Friedenssymbol, das sofort intuitiv verstanden, in allen Medien geteilt wurde und sich sprunghaft um die ganze Welt verbreitete.

Winterschlussverkauf Paris

Winterschlussverkauf in Paris

Schon mal darüber nachgedacht, zum Winterschlussverkauf nach Paris zu fahren? Zugegeben: Paris ist keine billige Stadt. Aber während der WSV-Zeit - die Franzosen sprechen von 'soldes' - kannst du manches wahre Schnäppchen finden. Könnte dich das reizen?

Pariser Bluthochzeit

Pariser Bluthochzeit - Die Bartholomäusnacht 1572

Die Bartholomäusnacht ist eines der traurigsten Ereignisse der französischen Geschichte und auch heute noch fest im kollektiven Gedächtnis der Bevölkerung verankert. Zentrales Thema war der Konflikt zwischen Katholiken und Protestanten.