Silvester in Paris

In Paris kann man wunderbar Silvester feiern. Am Silvesterabend dinieren viele Pariser zu Hause groß mit Freunden oder reservieren einen Tisch in einem Schlemmerrestaurant. Und nach dem Menü wird ausgelassen gefeiert: zu Hause, in der Disko oder gerne auch draußen, zum Beispiel auf den Champs-Élysées.

Paris Silvester
Silvester in Paris feiern
© Bikeworldtravel - Fotolia.com

Austern und Champagner gehören zu Silvester in Paris

Die Franzosen sind als Feinschmecker bekannt, und auch die Pariser sind Gourmets. Zum Silvester-Dinner gehören Köstlichkeiten wie Trüffel, Stopfleber, frische Austern und Champagner.

Viele Pariser Restaurants bieten zu Silvester spezielle Menus und Rahmenprogramme an. Allerdings sind diese Festtagsmenus preislich sehr hoch angesiedelt.

Silvester auf den Champs-Élysées

Viele Pariser schnappen sich dann kurz vor Mitternacht eine Flasche Champagner und Plastikflöten und ziehen zu den Champs-Élysées. Die Straße ist jedes Jahr fantastisch beleuchtet. Bereits seit Jahren zählt die Avenue des Champs-Élysées zu den traditionellen Treffpunkten in der Silvesternacht. Die Fußgänger haben die Prachtstraße in dieser Nacht für sich allein; die Avenue ist für den Verkehr gesperrt. Auf den Champs-Élysées treffen Pariser und Touristen zusammen und begrüßen das Neue Jahr gemeinsam mit einem “Bonne année”.

Lasershow am Eiffelturm

Grandios ist die Lasershow am Eiffelturm, die zur Begrüßung des Neuen Jahres veranstaltet wird. Auf ein gigantisches Feuerwerk müssen die Pariser und die Besucher der Stadt allerdings verzichten. Die Begrüßung des Neuen Jahres fällt in Paris generell etwas leiser aus als etwa in Berlin, da in Paris aus Brandschutzgründen keine Böller etc. gezündet werden dürfen. Aber auch ohne Feuerwerkskörper feiern die Pariser das Neue Jahr ausgiebig. Zahlreiche historische Gebäude sind in der Silvesternacht beleuchtet.

Hôtel de Ville, Montmartre oder Saint Germain

In den letzten Jahren trafen sich viele Pariser in der Silvesternacht zum Feiern auch vor dem Rathaus, dem Hôtel de Ville. Und in zahlreiche Restaurants und Bars in Saint Germain oder der Rue Oberkampf wird ebenfalls kräftig gefeiert.

Beliebt ist zu Silvester auch der Montmartre. Hier feiern überwiegend junge Leute und auch viele Künstler. Die Silvesterfeiern am Montmartre sind offen und meist improvisiert. Sie zählen zu den schönsten Silvesterpartys in Paris und finden vor einem fantastischen Panorama statt.

Silvester 2014 in Paris

Bei Expedia findest du günstige Angebote für einen Kurztrip zu Silvester nach Paris.

Anzeige