Luxusurlaub in Paris

Wer einen luxuriösen Urlaub verbringen möchte, der ist in Paris genau richtig. Die französische Hauptstadt ist bekannt für einen feudalen Lebensstil, bei dem der Genuss an oberster Stelle steht.
Paris Luxusurlaub
Luxus: Hotel mit Blick auf den Eiffelturm ( Aila Images / Shutterstock.com )

Anreise im Privatjet, elegante Hotels und Luxusshopping in Paris

Paris kann auf eine lange Geschichte zurückschauen und liegt malerisch an den Ufern der Seine. Zahlreiche Brücken führen über den Fluss und verbringen die verschiedenen Stadtteile miteinander. Deshalb lässt sich Paris am besten mit einem Boot erkunden.

Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten gehört der Eiffelturm, der zum Wahrzeichen der Stadt geworden ist. Einen Besuch Wert ist auch der Louvre, in dem das weltberühmte Bild der Mona Lisa hängt. Außerdem sollten sich Besucher unbedingt den Arc de Triomphe und die Kathedrale Notre-Dame ansehen. Ein Spaziergang an den Champs Élysées gehört ebenfalls zum Pflichtprogramm.

Wer schon die Anreise nach Paris luxuriös gestalten möchte, für den ist das Anmieten eines privaten Charterflugzeuges zu empfehlen. Auf diese Weise lassen sich das Datum und die Uhrzeit der An- und Abreise nach Wunsch festlegen. So lohnt sich sogar ein kurzer Städtetrip über das Wochenende, da durch die schnelle Abfertigung viel freie Zeit für Erkundungstouren zur Verfügung steht.

Mit dem Privatjet in einen luxuriösen Urlaub starten

Es gibt bestimmte Momente und Gelegenheiten im Leben jedes Menschen, in den purer Luxus mehr als gerechtfertigt ist. Dazu gehören die Flitterwochen nach der Hochzeit, runde Geburtstage und das Firmenjubiläum. Aber auch der Junggesellenabschied und die Verlobungsfeier lassen sich in der faszinierenden Weltstadt gebührend feiern.

Dafür bietet sich ein Flug nach Paris mit dem Privatjet an, um in der Metropole eine unvergessliche Zeit zu erleben. Da sich der Paris Le Bourget Flughafen als führender Privatflugplatz in der Nähe der Innenstadt befindet, ist die Weiterfahrt zum gebuchten First-Class-Hotel mit einer Limousine schnell möglich.

In Paris gibt es viele Hotels mit 5 Sternen, in denen die Gäste königlich behandelt werden. Derart beginnt der Urlaub mit einer ganz entspannten Anreise, bei dem der Stress der sonst üblichen Abfertigung, dem Check-In und der Kofferabgabe komplett wegfällt. Dazu gibt es keine Beschränkungen bezüglich dem Gepäck und sonstiger Ausrüstung.

Luxusurlaub mit Einkaufsbummel verbinden

Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch das Mekka der Mode. Dort haben zahlreiche Modehäuser ihren Firmensitz, dazu gehören unter anderem Balmain, Chanel, Dior und Yves St. Laurent. Jeden Frühling und Herbst findet die Fashion Week mit Modenschauen an außergewöhnlichen Orten statt. Des Weiteren zeigen die traditionellen Modeunternehmen im Rahmen der Haute-Couture ihre exklusiven Designs.

So lässt sich der Urlaub in Paris mit der Suche nach neuen Trends verbinden und die eigene Garderobe erweitern. Nach der Modenschau feiert dann die ganze Szene bei den After-Show-Partys das Gelingen der neuen Kollektionen.

Kulinarische Köstlichkeiten in Paris genießen

Generell ist Frankreich für seine exquisite Küche bekannt, in der edle Zutaten wie Meeresfrüchte, Trüffel, Spargel und Wildfleisch eine wichtige Rolle spielen. Deshalb gibt es in Paris viele Restaurants, die gleich mit mehreren Sternen durch den Guide Michelin ausgezeichnet sind. Manche der Restaurants gehören zu den großen Hotels, dagegen liegen andere ganz versteckt in kleinen Gassen.

Um garantiert einen Tisch zu bekommen, ist eine vorhergehende Reservierung anzuraten.

Anzeige
Anzeige
Booking.com